Lehrgänge allgemein:
Ziele und Inhalte

Image

 

Allgemeine Informationen

Im Rahmen ihres Weiterbildungsprogramms bietet die Akademie Ausbildungsmodule an, die die gesetzlichen und kammerrechtlichen Bedingungen für die theoretische Fortbildung zum flugmedizinischen Sachverständigen bzw. Authorized Medical Examiner (AME) nach EASA AMC1 MED.D.010 sowie zur Zusatzbezeichnung „Flugmedizin“ nach der Weiterbildungsordnung der Ärztekammern, als auch zum Zertifikat „Reisemedizin“ nach den Weiterbildungsrichtlinien der DTG/DGLRM schafft. 

Für die Fliegertauglichkeitsuntersuchungen von Privatpiloten (Kl. 2) und LAPL (Light Aircraft Pilot Licence) ist eine Anerkennung als flugmedizinischer Sachverständiger (AME) nach EASA durch die für Ihr Land zuständige Luftfahrtbehörde erforderlich.

Mit dem Besuch des Fliegerarztlehrganges sind die theoretischen Voraussetzungen wie folgt geschaffen und werden von allen EASA-Mitgliedstaaten anerkannt: 

Kursübersicht


Basic (englisch)

Theorielehrgang zur Anerkennung
als flugmedizinischer Sachverständiger (AME) Klasse 2

Basic + Advanced (englisch)

Theorielehrgang zur Anerkennung
als flugmedizinischer Sachverständiger (AME) Klasse 1

Basic + Advanced + Diploma 

(nur für deutsche Staatsbürger)

Anerkennung für die Zusatzbezeichnung Flugmedizin.
Teilnahme am Diploma Course qualifiziert außerdem für das DTG-Zertifikat Reisemedizin und Voraussetzung für die Zusatzbezeichnung Flugmedizin.

Refresher (deutsch)

Fliegerärztliche Pflichtfortbildung zur Verlängerung
der Bestellung zum flugmedizinischen Sachverständigen

Außerdem werden nach der Weiterbildungsordnung für Ärzte für die Zusatzbezeichnung „Flugmedizin“ zusätzlich verlangt:

  • Facharztanerkennung im Gebiet Allgemeinmedizin, Innere Medizin oder für Arbeitsmedizin
  • 6 Monate Weiterbildung bei einem für die Zusatzbezeichnung Flugmedizin weiterbildungsermächtigten Arzt.

Die Voraussetzungen für die Anerkennung als AME Kl. 1 finden Sie auf der Website des Luftfahrt-Bundesamt.

Lehrgangskosten

Basic

€ 1.600,-

Advanced

€ 1.600,-

Diploma

€ 1.600,-
Die Kosten schließen alle Lehrgangsunterlagen, Tagungspauschalen, täglich zwei Kaffeepausen mit Kaffee/Tee/Softgetränke sowie ein Mittag- und Abendessen ein. Die Kosten für die Übernachtung im Tagungshotel in Seeheim müssen vor Ort bezahlt werden (s. Anmeldungsformular).

Stornobedingungen: siehe AGB 

Veranstaltungsort

Tagungshotel Lufthansa Seeheim (www.lufthansa-seeheim.de) für alle Kurse und Refresher.

Bildungsurlaub

Die Kurse sind in allen Bundesländern mit entsprechenden Gesetzen nach dem Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Die Landesärztekammer Frankfurt zertifiziert den Basic, Advanced und Diploma Course mit jeweils 65 Punkten.

Kontakt

Deutsche Akademie für Flug- und Reisemedizin gGmbH
Frankfurt Airport Center 1, Geb. 234, HBK 16
60549 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 69716769
Fax: +49 69 69716771

DAF.frankfurt@t-online.de

Schnellzugriff

© 2018 Deutsche Akademie für Flug- und Reisemedizin gGmbH